.
.
..
..
...
...

FAQ

Was für Assrüstung wird empfohlen?
Alles was für eine 36h Einsatz benötigt wird, u.a. Essen und Trinken für 2 - 3 Tage, ein großer Rucksack in gedeckten Farben für den Ausrüstungstransport, ein guter Schlafsack, dem Wetter angepasste Kleidung, eine zuverlässige Airsoftlangwaffe, passende Tarnkleidung, festes Schuhwerk, ein gutes Funkgerät, eine Schutzbrille, Taschenlampe/Kopflampe (mit Ersatzbatterie und Rotlichtfilter), Isomatte, Warnweste, ein Tarp, Munition!

Essen vor Ort?
Während dem Spiel gilt Selbstverpflegung, also bitte alles selbst mitbringen.

 

Sanitäre Anlagen vor Ort?
In der Offzone wird es Toiletten geben. (DIXI)

 

Wo wird übernachtet/brauch ich ein Zelt?
Geschlafen wird ingame (Biwak), d.h. keine Zelte.

Ein Biwaksack und ein Tarp sind empfehlenswert.

Ausserhalb eines Games kann ein mitgebrachtes Zelt aufgebaut werden.

 

Wann muss ich da sein?
Freitag bis 20 Uhr. Spielbeginn ist anschließend gegen 24 Uhr.

 

Was brauch ich für die Registrierung?
Bitte ein amtliches Ausweisdokument mit Lichtbild mitnehmen. Gab es Unstimmigkeiten (z.B. bei der Überweisung) empfiehlt es sich einen Zahlungsnachweis mitzunehmen.

 

Sind pyrotechnische BB Granaten erlaubt?
Ja, allerdings nur die von WASP!

 

Sind Rauchgranaten erlaubt?
Ja, sofern diese kaltbrennend sind wie z.B. Enola Gaye. Rauchgranaten die schwarzen oder weißen Rauch erzeugen sind verboten.

Selbstgebaute Rauchgranaten oder solche die gegen geltendes Recht verstoßen sind verboten!

 

Ich kann nicht kommen, kann ich mein Ticket verkaufen/umschreiben lassen?

Ja, das ist möglich sofern der Käufer/neue Besitzer die Vorgaben der Orga erfüllt. Um ein Ticket umschreiben zu lassen, schickt bitte die vollständigen Personalien des Verkäufers und Käufers via unseres Kontaktformulars

 

Wird das Spiel bei schlechtem Wetter abgesagt?
Wir sind nicht aus Zucker und spielen auch bei schlechtem Wetter. Sollte aufgrund des schlechten Wetters eine Gefahr für die Teilnehmer bestehen, wird das Spiel abgesagt/unterbrochen.

 

Welche BBs sind erlaubt?
Es sind ausschließlich 6mm BIO BBs auf dem Gelände erlaubt.

 

Welche Airsofts sind erlaubt?

Es sind alle Airsofts erlaubt, die mit 6mm BBs schießen und deren Antrieb via kalten Gasen, Federn, oder Strom funktioniert.

 

Welche Anbauten an meiner Airsoft sind erlaubt?
Alle Anbauten die laut dem vor Ort geltenden Gesetz erlaubt sind.

 

Ich hab etwas vergessen, gibt es vor Ort die Möglichkeit etwas zu kaufen?
Nein, es gibt keine Shops vor Ort - evtl. findet sich ein Privatverkäufer!

 

Wird auch nachts gespielt?
JA!

 

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen um mitzuspielen?

Neben den gesetzlichen Vorgaben (Mindestalter 18 Jahre) und einem Ticket, solltest du körperlich fit genug sein um in voller Montur und Rucksack lange zu marschieren, weiterhin solltest du in der Lage sein 48h Airsoft zu spielen. Wenig Schlaf, körperliche Anstrengung und eingeschränkter Nachschub sollten für dich kein Problem sein.

Weiterhin solltest du über die passende Ausrüstung verfügen.

 

Wo finde ich Infos zu Funkkanälen, Kommandostruktur, Gruppenaufteilung etc.?

Viele Infos befinden sich auf dieser Seite, weitere Infos zu Funkkanälen etc. bekommt jeder Teilnehmer rechtzeitig vor Spielbeginn als E-Mail zugesandt.

 

Wie ist der Ablauf vor Ort bei der Ankunft?

Zuerst mit Ausweis bei der Registrierung melden. Dort erhältst du einen Laufzettel , den du selbstständig abarbeitest. Dann deine Airsoft fertig machen und dich gem. Dresscode anziehen. In Uniform, mit Schlafsack, Rucksack, 4,5 L Wasser, Airsoft + leerem Magazin, deinen Munitionsbeuteln, dem Laufzettel und deiner Schutzbrille (+evtl. Tourniquet) geht's dann zum Chronostand, wo das Chronen durchgeführt wird und der Gearcheck erfolgt. Noch den Haftungsausschluss ausfüllen und danach mit dem Laufzettel zur Registrierung, dort bekommst du Ingamematerial und dein Eventarmband.

OAC Wichtiges

 

            

OAC Events

Weihnachts-Game

6.12 bis 8.12.2019

Weiter Events